deutschsprachige sektion im forum

Forum rules
Kommunikation nur auf Deutsch!!!
Nachrichten in anderen Sprachen werden gelöscht!!!
Post Reply
User avatar

Berliner
Житель
Posts: 254
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 23
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 185 times
Been thanked: 74 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 28984Unread post Berliner
27 May 2018, 10:36

Romka wrote:
24 May 2018, 07:59
Niemand von uns würde wohl auf die unmögliche Idee kommen, Traumfrauen gleich von der Quelle weg...
Ich glaube, dass kann man so pauschal nicht sagen. Wenn es sich ergibt, dann wäre es ok. Es kommt auf die Situation an.
Aber die erste Zeit nach einer Amputation dürfte für eine Amputierte ziemlich schwierig sein, sie muss muss das ganze auch erst mal psychisch verarbeiten - besonders dann, wenn es durch einen Unfall passiert ist. Da wird man ja nicht lange darauf vorbereitet wie bei einer Krankheit. Ganz abgesehen von diversen Terminen wie Reha und Prothesenanpassung.
Es wäre wohl für "uns" besser, sie hat sich mit der Amputation schon irgendwie arrangiert und kommt einigermaßen damit klar



User avatar

Topic Author
femalecripplesonly
Житель
Posts: 475
Joined: 17 Dec 2016, 12:42
Reputation: 32
Sex: -
Has thanked: 53 times
Been thanked: 95 times
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 28986Unread post femalecripplesonly
27 May 2018, 12:35

Berliner wrote:
27 May 2018, 10:36
Es wäre wohl für "uns" besser, sie hat sich mit der Amputation schon irgendwie arrangiert und kommt einigermaßen damit klar
Am besten sind immer frühkindlich amputierte. Die wachsen mit ihrer Besonderheit auf und beherrschen ihren Körper. Die Stümpfe haben dann auch meist einen deutlichen Wachstumsrückdtand, was sie noch attraktiver macht! Auch wird eher auf Kunstglieder verzichtet, weil sie meist den Kindern eigenen Bewegungsdrang behindern. Aber nicht nur durch Amputationen entstehen schöne Frauenkörper, auch Polio oder Spina Bifida und Sacralagenensis (hoffentlich habe ich das richtig geschrieben 😉) sind sehr erregend, für mich jedenfalls, von Para- und Tetraplegie ganz zu schweigen. Mich haben aber auch schon schwer sprachbehinderte Spastikerinnen ins Schwärmen gebracht. Sehr reizvoll sind auch Mischformen, z. B. blinde Ohnhänderinnen mit Krukenberg-Armen.



User avatar

Berliner
Житель
Posts: 254
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 23
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 185 times
Been thanked: 74 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 28994Unread post Berliner
27 May 2018, 18:35

femalecripplesonly wrote:
27 May 2018, 12:35
Am besten sind immer frühkindlich amputierte. Die wachsen mit ihrer Besonderheit auf und beherrschen ihren Körper.
Das ist wohl richtig. Bei Leuten, die bereits seit ihrer Kindheit mit der Behinderung leben, ist es eben anders als bei Leuten, die es erst später getroffen hat. Sie kennen es auch meist gar nicht anders und für sie ist die Behinderung dann ganz normal und können damit besser umgehen. Auch bei der Anwendung von Hilfsmitteln wie einer Prothese sind sie vermutlich viel sicherer



User avatar

Mollyduker
Дух форума
Posts: 1575
Joined: 27 Feb 2018, 07:39
Reputation: 2117
Sex: -
Has thanked: 132 times
Been thanked: 1166 times
Australia

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 29509Unread post Mollyduker
13 Jun 2018, 03:38

Sieht aus wie nichts ist geschehen seit März. Wie wärs zum Auftakt der Diskussion mit forum-Mitglied Erfahrungen mit amputierten? Hat jemand schon Erfahrungen/Beziehungen bei amputierten? Lieblings-amputierte/Amputationen. Prothetik vs Krücken, etc. etc.



User avatar

Berliner
Житель
Posts: 254
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 23
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 185 times
Been thanked: 74 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 29657Unread post Berliner
16 Jun 2018, 08:12

Dazu hatte ich schon etwas geschrieben. Du musst in diesem Forum mal alle Beiträge lesen - also ab Seite 1 :-)



User avatar

Wolfgang
Интересующийся
Posts: 59
Joined: 19 Nov 2016, 15:08
Reputation: -15
Sex: -
Has thanked: 76 times
Been thanked: 12 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 29658Unread post Wolfgang
16 Jun 2018, 10:40

Hallo Mollyduker!
vielleicht kannst Du mit neuen Fragen oder Dingen etwas Schwung in das deutsche Forum bringen..



User avatar

Mollyduker
Дух форума
Posts: 1575
Joined: 27 Feb 2018, 07:39
Reputation: 2117
Sex: -
Has thanked: 132 times
Been thanked: 1166 times
Australia

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 29793Unread post Mollyduker
19 Jun 2018, 07:09

Wolfgang,

Hallo Wolfgang,

Interessantes Forum, aber wenn ich so zwischen den Zeilen lese, habe ich den Eindruck dass hier jeder sene Traumfrau sucht, mit bevorzugter Amputation, idealem Character, Modellfigur und allem Drum und Dran, mit der man den Rest seines Lebens verbringen kann. Einige wenige schaffen es vielleicht, aber wenn man bedenkt dass nur etwa 1% der Bevoelkerung Amputierte sind, also nur etwa 0.5% weiblich, sind die Chancen ziemlich gering.

Obwohl ich einige Amputierte Frauern in den letzten 40 Jahren kennenlernte war es mir nur einmal gelungen eine laengere Beziehung anzuknuepfen.

Heutzutage gibt es natuerlich auch noch andere Methoden Bekanntschaften zu machen. Hat es jemand schon mit Escort Agenturen oder sogar mit Prostituierten versucht? Zugegeben es kann kostspielig sein, aber man kann sich raussuchen ob mit oder ohne Prothese, Art der Kruecken, Rock oder Hose usw.

Um mal das Thema zu wechseln, wer moechte darueber diskutieren wo und wann man ueber seine Attraction rausgefundeen hatte?



User avatar

Berliner
Житель
Posts: 254
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 23
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 185 times
Been thanked: 74 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 29800Unread post Berliner
19 Jun 2018, 10:54

Da hat wohl jeder seine eigenen Vorstellungen oder Favoriten, was die Amputation betrifft. Ich natürlich auch - SAK. Für eine ernsthafte Beziehung müssen aber auch andere Dinge passen, besonders der Charakter. Das übrige spielt für mich dann nicht mehr eine so große Rolle. Ich suche also kein junges Model, sondern eine Amputierte, die auch im passenden Alter sein sollte (45+) mit entsprechender Lebenserfahrung.
Ich würde dazu auch entsprechende Agenturen in Anspruch nehmen - aber gibt es die überhaupt?
Wenn es anders nicht möglich sein sollte, würde ich auch über Escort-Agenturen oder auch über Prostituierte nachdenken. Aber das natürlich etwas ganz anderes und auch teuer. Außerdem wäre auch hier der Personenkreis, der dafür in Frage kommt, sehr speziell und schwer zu finden - ich bin aber für Hinweise offen.
Bei mir hat es in der Kindheit noch vor der Schule angefangen, als ich im Schwimmbad Amputierte gesehen habe. Ich hatte damals die Gelegenheit durch die Mutter eines Freundes beim Behinderten-Schwimmen dabei zu sein, weil sie eine Helferin des Roten Kreuzes war. Von da an war ich fasziniert von SAK-Frauen. Als ich dann vor Jahr eine Amputierte kennengelernt hatte (leider verheiratet) habe ich mich in ihrer Gegenwart ausgesprochen wohl gefühlt. Das hat meine Sehnsucht dann weiter verstärkt.



User avatar

Berliner
Житель
Posts: 254
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 23
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 185 times
Been thanked: 74 times
Gender:
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 34081Unread post Berliner
15 Oct 2018, 11:06

Es ist hier sehr ruhig geworden. Gibt es denn niemanden, der sich im deutschsprachigen Forum - egal auf welcher Seite dort - austauschen möchte? Es fing doch so gut an. Wenigstens ein harter Kern hat sich beteiligt, ggf. auch über pn



User avatar

Ampandi
Posts: 5
Joined: 24 Oct 2018, 21:05
Reputation: 1
Sex: -
Been thanked: 2 times
Germany

Re: deutschsprachige sektion im forum

Post: # 34563Unread post Ampandi
24 Oct 2018, 21:12

Hey
Bin neu hier und würde mich sehr gerne austauschen



Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest