Vorstellung

Forum rules
Kommunikation nur auf Deutsch!!!
Nachrichten in anderen Sprachen werden gelöscht!!!
Post Reply
User avatar

Topic Author
amplover09
Posts: 1
Joined: 19 Dec 2021, 15:07
Reputation: 4
Sex: male
Has thanked: 11 times
Been thanked: 2 times
Gender:
Germany

Vorstellung

Post: # 60778Unread post amplover09
08 Jan 2022, 20:38

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt einige Beiträge in diesem Forum gelesen hab möcht ich mich auch mal kurz vorstellen. Mein Name ist Thomas, ich bin im schönen Bayern zuhause und seit meiner Pubertät Amelo.
Ich bin - so richtig spießig - verheiratet und Familienvater, was ich auch nicht aufs Spiel setzen möchte. Daher leb ich diese doch nicht ganz alltägliche Vorliebe quasi ausschließlich im Internet aus, hab einen Facebook- und einen Instagram Account.
Nachdem ich auch schon über mindestens 35 Jahre Erfahrung in "der Szene" verfüge hab ich schon so manches Foto oder Video gesehen, im realen Leben auch einige reale Begegnungen mit Traumfrauen erlebt. Einiges hab ich auch unter einem Pseudonym in Textform meinen "Kollegen" zur Verfügung gestellt.
Aber ein tatsächliches Treffen mit einer amputierten Dame hab ich bislang leider noch nicht gehabt - wie gesagt, ich will auch meine Ehe nicht gefährden deswegen.

Ich bin jedenfalls froh, hier ein paar Gleichgesinnte gefunden zu haben, die unser Thema nicht gleich in die Schmuddelecke stellen, uns als krank oder pervers bezeichnen. Ich kenn Leute, die stehen auf Blonde, andere auf extrem Übergewichtige, auf Tätowierte, was auch immer. Und wir eben auf Einbeinge.

Ich freu mich auf Antworten und Rückfragen und werde umgekehrt auch die Freiheit besitzen.
Amelo-Gruß
Thomas



User avatar

Berliner
Интересующийся
Posts: 222
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 18
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 159 times
Been thanked: 52 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 60782Unread post Berliner
08 Jan 2022, 21:55

Hallo Thomas,
herzlich willkommen in diesem Forum. Ja, hier kann man sich frei äußern, was nicht überall zu diesem Thema möglich ist.
Und ich würde mich nicht wundern, wenn wir uns auch schon woanders begegnet sind, wenn du von anderen Kollegen sprichst. In vielen Foren trifft man öfter mal auf die gleichen Leute :wink:



User avatar

Käpten Ahab SAK
Интересующийся
Posts: 204
Joined: 23 Jan 2019, 00:08
Reputation: 275
Sex: male
Location: Europa
Ваш Знак зодиака: Овен
Has thanked: 703 times
Been thanked: 101 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 60785Unread post Käpten Ahab SAK
08 Jan 2022, 23:41

Willkommen unter Gleichgesinnten,
schön, daß du hierher gefunden hast.
Auch mir geht es genau so wie dir.
Schon seit frühester Jugend - in den 60er-Jahren - finde ich amputierte Frauen als besonders begehrenswert. Dieses Interesse ist bei mir seitdem latent vorhanden - mal mehr, mal weniger. Und über die Jahre und Jahrzehnte immer wieder durch zufällige Begegnungen befeuert. Zugleich auch von Schuldkomplexen begleitet.
Erst mit dem Aufkommen des Internet gegen Ende der 1990er Jahre erfuhr ich, daß ich mit dieser Leidenschaft nicht allein auf der Welt bin. Seitdem geht es mir diesbezüglich besser und bin ein ganzes Stück zufriedener. Auch wenn ich "nur" mit einer kompletten Frau verheiratet bin. Das www hat also auch sein Gutes.
Persönliche Begegnungen mit amputierten Frauen waren mir übers Internet zwar mehrmals möglich, aber zum großen Funken hat es nicht gereicht. Und das bewährte, das man hat, gibt man eben nicht gern auf. Und so wird es für mich wohl auch bleiben.
In diesem Sinne also,
Käpten Ahab SAK



User avatar

Berliner
Интересующийся
Posts: 222
Joined: 12 Aug 2017, 06:45
Reputation: 18
Sex: male
Location: Berlin
Ваш Знак зодиака: Стрелец
Has thanked: 159 times
Been thanked: 52 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 60808Unread post Berliner
10 Jan 2022, 12:07

wie gesagt, ich will auch meine Ehe nicht gefährden deswegen

Hallo Thomas,
diese Situation kenne ich von einigen Amelos. Allerdings kann ich das insgesamt nicht wirklich verstehen.
Ok - da ist auf der einen Seite eine intakte Familie oder Beziehung und auf der anderen der Wunsch, Amputierte kennenzulernen. Ist das dann eher Fantasie oder ein ernstgemeinter Wunsch? Wird da wirklich ein realer Kontakt im realen Leben gesucht? Besonders unter dem Gesichtspunkt, das bestehende Verhältnis nicht zu gefährden. Ist das nicht ein Widerspruch?
Ich möchte das nur irgendwie verstehen, weil ich da etwas anders ticke - ist aber auch meiner privaten Situation geschuldet.
Mal sehen, vielleicht stelle ich diese grundsätzliche Frage mal in einem gesonderten Forum - aber natürlich ohne Namen zu nennen. Aber vielleicht gibt es auch hier Antworten dazu, ggf. auch als private Nachricht.

LG aus Berlin



User avatar

ThD
Новичок
Posts: 19
Joined: 03 Jan 2022, 15:44
Reputation: 17
Sex: male
Has thanked: 10 times
Been thanked: 4 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 60810Unread post ThD
10 Jan 2022, 13:49

Hallo Thomas,

ich habe mich selber und mit dem gleichen Backround gerade erst hier angemeldet (Ich bin halt nur ein Preuße😉). Nach Jahren des Versteckens und auch der Scham tut es mir richtig gut darüber mit Gleichgesinnten schreiben zu können.
Evtl. finden wir passende Themen um uns hier auszutauschen.

Und: Herzlich Willkommen

Gruß
Thorsten



User avatar

Topic Author
amplover09
Posts: 1
Joined: 19 Dec 2021, 15:07
Reputation: 4
Sex: male
Has thanked: 11 times
Been thanked: 2 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 61037Unread post amplover09
15 Jan 2022, 09:55

Grüß Euch zusammen,

Thorsten - gern können wir uns austauschen, unter gleichgesinnten Männern wie Frauen und Diversen.
Berliner, und auch alle anderen: Genau das ist mein "innerer Konflikt"! Ich liebe meine Frau, bin nicht umsont und aus Versehen mit ihr zusammen, mitsamt gemeinsamer Familie. Sie ist auch der einzige Mensch auf der Welt, die von meiner Vorliebe weiß - abgesehen von Euch. Ich möchte das alles definitiv nicht aufs Spiel setzen, daher suche ich nicht tatsächlich aktiv nach der Amputierten. Es is für mich was rein sexuelles, ich würd halt wirklich gern mal mit ner Einbeinigen oder ner Einarmigen in die Kiste steigen, mir eine "Spezial-Stumpf-Behandlung" machen lassen, einen Tag oder ein paar Stunden mit ihr verbringen. Aber mein Bedürfnis nach Harmonie und Beständigkeit und meinem derzeitigen Leben ist größer, sodass ich das andere Bedürfnis zurückstelle.

Wie ist das denn bei Euch? Habt Ihr real Kontakt zu Amputierten? Gar sexuell? Ernst gemeinte Beziehung, oder nur Fickbuddy? Kennt Ihr ggf. Frauen, die sich für Spezialdienste bezahlen lassen, sprich: Amputierte Prostituierte?

Gruß
Thomas



User avatar

Dragonhunter
Новичок
Posts: 14
Joined: 25 Jan 2019, 23:09
Reputation: 5
Sex: male
Ваш Знак зодиака: Дева
Has thanked: 5 times
Been thanked: 5 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 61052Unread post Dragonhunter
16 Jan 2022, 04:32

Hi Thomas,

ist ne schwierige Situation. Und wenn Du einmal schwach wirst und der Sache nachgehst, wird es sicherlich nicht bei einmal bleiben. Denn wie heißt es so schön... wer ein mal leckt, der weiß wie es schmeckt. Gut finde ich, dass deine Partnerin davon weiß. So viel Offenheit bekommen die wenigstens unserer Art auf die Kette. Wie geht deine Frau damit um?

LG



User avatar

ThD
Новичок
Posts: 19
Joined: 03 Jan 2022, 15:44
Reputation: 17
Sex: male
Has thanked: 10 times
Been thanked: 4 times
Gender:
Germany

Re: Vorstellung

Post: # 61082Unread post ThD
16 Jan 2022, 14:27

Hallo Thomas,
das ist wirklich interessant, dass Du Dich mit Deiner Frau zu diesem Thema austuschst. Dazu ist es bei mir nicht gekommen. Ich weiß auch, dass sie dafür kein Verständnis hätte. Wie ist es denn dazu gekommen?
Kontakt hatte ich bisher nur zu einer Frau. Mit ihr habe ich eine Stunde verbringen dürfen. Dabei habe ich Ihren herrlichen Stumpf massiert. Sexuell wollte ich aber keinen Kontakt. Evtl. werde ich zukünftig mit ihr mal spazieren gehen. Eine Beziehung oder sexueller Kontakt ist absolut ausgeschlossen.
Gruß



Post Reply
  • Similar Topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest